bexio ag

bexio - Die einfache Business Software aus der Cloud - hilft kleinen Unternehmen die Administration rund ums Büro einfach zu bewältigen, effizienter zu arbeiten und mehr zu verkaufen. Jederzeit und überall.

Bereits über 4'000 Kleinunternehmen, Selbstständige und Neugründer aus allen Branchen sind äusserst zufrieden mit der Business Software von bexio.

Werden auch Sie es: Testen Sie bexio jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich!

https://www.bexio.com/de-CH/bexio-anmelden.html

>> Mehr erfahren
NetTask GmbH

deHOSTED Exchange 2013 ist die modernste E-Mail & Groupware Software vom Weltmarktführer Microsoft - von NetTask gehosted: Eine intuitive Bedienung sowie ständige Synchronisierung für E-Mails, Adressen, Kalender und Aufgaben über Microsoft® Outlook®, Outlook Web App und mobile Endgeräte ermöglicht stets eine professionelle Kommunikation.

Gemeinsam arbeiten.

Mit Hosted Exchange sind Sie gemeinsam im Team auf dem neuesten Stand: Sie können Ordner aus Ihrem Postfach, Einträge aus Ihrem Kalender, Kontakten und Notizen an beliebig viele Mitarbeiter oder Projektbeteiligte freigeben und Ihnen unterschiedliche Benutzerrechte zuordnen. So arbeiten Sie, Ihre Mitarbeiter und Ihre Geschäftspartner effektiver im Team zusammen!

Einfachste Migration.

Mit unserem Microsoft Exchange-Umzugs-Service können Sie einfach und schnell E-Mails, Kontakte, Kalendereinträge, Aufgaben und Notizen von Ihrem alten Anbieter zu NetTask Hosted Exchange umziehen.

>> Mehr erfahren
HR4YOU AG

Von Intake bis Outbound den gesamten RPO Prozess in einer Anwendung

Decken Sie alle Aufgaben des Recruitment Process Outsourcings mit einer einzigen Softwarelösung ab. Nutzen Sie eine maßgeschneiderte Lösung, die alle Abläufe umfasst – von Genehmigungsprozessen bis hin zum abschließendem Reporting.

*Mehr Übersicht über Abläufe, Kommunikationsschritte und Prozesse

Die interne und externe Kommunikation mit den Bewerbern über E-Mail, Brief oder SMS wird in der Historie chronologisch gespeichert. Standarddokumente wie Eingangsbestätigung, Absage oder Einladung sind vordefiniert und können manuell, automatisiert oder als Seriendokument versandt werden.

*Maximale Reichweite für Ihre Stellenanzeigen

Stellenanzeigen erhalten das Corporate Design Ihres Kunden und können einfach erstellt werden. Eine breite Streuung erreichen Sie durch das Multichanneling-Modul, Weiterschaltung an Jobbörsen, Metasuchmaschinen, Arbeitsmarktportale, Social Media Dienste.

>> Mehr erfahren
HR4YOU AG

Bewerbermanagement Software

*Die Recruiting Software HR4YOU-TRM steuert alle Aufgaben im Bewerbungsprozess. Sämtliche Schritte werden in der Bewerbermanagement Software übersichtlich und sinnvoll umgesetzt.

Eine Datenbanklösung hilft dabei, angesichts zahlreicher Bewerbungen den Überblick zu behalten und nicht zu viel Zeit mit dem Sichten der vermeintlich falschen Bewerber zu verlieren. Aus eingehenden Bewerberdaten (Print-, Email- und Onlinebewerbungen) entsteht ein Talent Pool, in dem über einen Abgleich von Stellenanforderungen und Personenprofilen geeignete Kandidaten gesucht werden können.

Ein Bewerbermanagement erleichtert die Kommunikation zwischen der Personalabteilung und den einzelnen Fachabteilungen sowie der Geschäftsleitung, dem Betriebsrat und allen Bewerbern durch lückenlose Dokumentation aller Aktivitäten. Das System unterstützt dadurch ein nachhaltiges Talent Management - kein Kandidat springt durch zu lange Bearbeitungszeiten ab.

>> Mehr erfahren
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Oracle Service Cloud

  • Knowledge Management (Semantic Search; Guided Knowledge; Knowledge APIs; Integrated Apps; Knowledge Analytics)
  • Cross-channel Contact Center (Unified Agent Desktop; Social Contact Center; Customer Engagement; Case Management)
  • Web Customer Service (Web Self Service; Social Self Service; Life Chat; Virtual Assistant; E-Mail Support)
  • Policy Automation (Dynamic Interviews; Compliance Management; Rule Modeling; Policy Analytics)
  • Field Service Management (Capacity Management; Routing and Scheduling; Manage, Dispatch and Locate; Mobilty; Team Collaboration)
>> Mehr erfahren
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

In modernen Vertriebsunternehmen ist bekannt, dass Strategien an den zunehmend eigenständigeren Kunden angepasst werden müssen, um Marktanteile zu sichern und zukünftiges Geschäftswachstum zu ermöglichen. Sie binden den Kunden schon frühzeitiger und auf eine intelligentere Weise ein und schließen so mehr Geschäfte in immer kürzeren Abständen ab. Dazu folgen sie einer Reihe moderner Vertriebsprinzipien, um ein optimales Vertriebsteam zusammenzustellen, Vertriebsmitarbeiter mit geeigneten Prozessen, Tools und Ressourcen auszustatten und deren Vertriebsleistung an den Zielen des Unternehmens zu messen.

Der moderne Vertrieb ist:

  • Schnell und einfach
  • Mobil und produktiv
  • Aussagekräftig
  • Auf Zusammenarbeit orientiert
  • Stellt den Aufbau der Pipeline sicher
>> Mehr erfahren
reventix GmbH

Vermittlungsarbeitsplatz - Zentraler Überblick über das Anrufaufkommen.

Softphone und TAPI-Anbindung - Wählen aus allen Anwendungen.

eFax - Versenden und empfangen von Faxen über das Email Programm.

*Auswertungen *- Überblick über das Telefonaufkommen.

Zeitschaltung - Was soll wann mit dem Anrufer geschehen.

FMC - Einbindung der Mobilfunkgeräte in die Telefonanlage

Rufgruppe - Mitarbeiter als Ansprechgruppen zusammenfassen.

Konferenzen - Konferenzräume buchen, so wie sie benötigt werden.

Warteschleifen - Kunden beim Warten eigene Musik vorspielen.

IVR - Kundenleitsystem zum passenden Ansprechpartner.

SMS - SMS Versand über die Telefonanlage vom Arbeitsplatz aus.

>> Mehr erfahren
PORTFORMANCE GmbH

Storgrid ist eine führende Filesharing-Lösung für Unternehmen und ermöglicht es Nutzern auf ihre Dokumente und Geschäftsdaten unter anderem von Mobilgeräten zuzugreifen, diese zu teilen und damit zusammenzuarbeiten, während die IT die Gefahr von Datenlecks verwalten kann und Sicherheits- und Unternehmensgrundsätze eingehalten werden. Im Detail bietet es sicheren, verschlüsselten Zugang zu sensiblen Daten innerhalb des Unternehmens wie Heim-, Gruppen- und Unternehmensnetzwerken.

>> Mehr erfahren
weclapp GmbH

Kundenprojekte vereinfachen, Unternehmensziele erreichen.

Agenturen, IT-Dienstleister oder andere Dienstleistungsunternehmen werden durch diese Software-Lösung bei der Koordination der täglichen Projektarbeit unterstützt:

Umfassende Kontakt- und Kundenverwaltung (CRM) sowie Kundenprojekte (Projektmanagement), die mit aufgezeichneten Zeiten und Leistungen in Angebote, Aufträge und Rechnungen (ERP) übernommen werden können. Das webbasierte ERP-System lässt sich modular ausbauen, um z.B. Tickets am Klienten oder Projekt zu verwalten (Helpdesk).

>> Mehr erfahren
Onexma Ltd & Co KG

Onexma.de bietet eine SaaS Online-Lösung zur Abrechnung von Reisekosten, Urlaubstagen, Arbeitsmittel und Stundenzettel.

Die Onexma Reisekostenabrechnung ist einfach und flexibel, schnell einzuführen und für jeden verständlich. Intuitive Bedienbarkeit, minimaler Aufwand für die Implementierung und Nutzung sowie die Begeisterung der Benutzer stehen bei uns an oberster Stelle. Darüber hinaus bietet onexma.com viele leistungsfähige Funktionen für den professionellen Einsatz.

>> Mehr erfahren

SaaS: Ein Service stellt Ihnen Ihre Unternehmenssoftware bereit

Cloud-Lösungen revolutionieren das klassische Softwarelizenzmodell. Per Software as a Service (SaaS) können Sie nun so einfach wichtige Programme über den Internetanschluss nutzen. Eine Installation auf einem bestimmten Rechner ist nicht mehr notwendig. SaaS ist ein Service aus der Cloud, der Ihnen zahlreiche Vorteile eröffnet. Zum Beispiel: Sie bezahlen nur die Kapazitäten, die Sie tatsächlich nutzen und haben auch von unterwegs Zugriff auf unternehmensrelevante Anwendungen.

Ein Service nach dem SaaS-Modell verlagert IT-Strukturen nach außen

Wenn Sie SaaS, das Service-Modell für cloudbasierte Software, nutzen, verlagern Sie IT-Ressourcen an einen Drittanbieter. Was sich ändert, ist, dass Ihnen die gewünschte Software direkt per Internet bereitgestellt wird – üblicherweise im Webbrowser. Der Dienstleister übernimmt für Sie automatisch den Betrieb des Programms. Was Sie tun, ist einfach nur die Software as-a-Service zu nutzen. SaaS bedeutet nicht nur, dass Sie eigene IT-Ressourcen einsparen, sondern auch, dass Sie sich nicht mehr um das Erstellen von Datenbanken, das Durchführen von Installationsprozessen oder um die Wartung des entsprechenden Servers kümmern müssen – all das entfällt. Diese Aufgabenbereiche rundum die Softwarepflege delegieren Sie an den zuständigen SaaS-Provider. Zum Service gehören auch Wartungsarbeiten und Updates des gewünschten Programms.

Mit SaaS nur die tatsächlichen Software-Kosten bezahlen

Bei Software nach SaaS-Modell wird nur das abgerechnet, was wirklich gebraucht wurde – häufig pro Monat für eine bestimmte Paketgröße, das aber auch mit dem Pay-as-you-go-Verfahren kombiniert werden kann.

Im Vorfeld legen Sie fest, welche Funktionen Sie überhaupt brauchen. Das entspricht in der Regel einem bestimmen Service-Paket, das Sie von Ihrem SaaS-Anbieter beziehen und dafür einen monatlichen Betrag bezahlen. Darunter fallen beispielsweise Kriterien wie CPU-Stunden, User-Anzahl oder die Menge des Datentransfers. Falls Sie mehr Kapazitäten benötigen, können Sie diese kurzfristig für einen gewählten Zeitraum hinzubuchen. Dafür wird ein entsprechender Aufpreis fällig. Der Vorteil dieser Preismodelle: Dank SaaS brauchen Sie Software-Funktionen, die Sie niemals nutzen, nicht zu bezahlen. So kommen auf Sie nur Kosten für Funktionen zu, die Sie gebucht haben. Sie umgehen damit hohe Anschaffungskosten, die Sie bei klassischen Lizenzmodellen oft erwartet.